Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,

ich schon wieder <!-- s :D --><!-- s :D -->

Mein Vermieter hat nach Zwangsversteigerung gewechselt.
Der neue Mieter möchte jetzt eine Miete für die Garage, die ich in den 4 Jahren noch nie gezahlt habe. Darf er das?

Wie lange habe ich Zeit bis ich die Garage räumen muss. Die Garage wird als Lagerraum genuzt. Daher ist sie nicht so schnell zu räumen...

Danke für Eure Hilfe!!!
Stichwörter: garage + lange + man + nutzen

2 Kommentare zu „Wie lange darf man eine Garage noch nutzen”

fin Experte!

Es kommt darauf an, ob die Garage an Ihre Wohnung im Mietvertrag gekoppelt ist oder nicht, sie also separat kündigen können oder nicht. Ist eine Kündigung möglich, so gilt die gesetzliche Kündigungsfrist von 3 Monaten auch bei Garagen.

Rano Experte!

Die Kündigungsfrist für Garagen beträgt einen Monat.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.