Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Ihre neue Wohnung ist nur so gut wie der Mietvertrag, den Sie schließen. Darum bereiten Sie sich auf Verhandlungen mit Ihrem künftigen Vermieter vor. Stimmt die "Chemie" zwischen Ihnen, lässt sich vieles unbürokratisch, womöglich per Handschlag, regeln. Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie alle Absprachen schriftlich fixieren.<br />
<br />
Lassen Sie sich einen Entwurf des Mietvertrages vor dem persönlichen Treffen zusenden. So können Sie in aller Ruhe die für sie wichtigen Regelungen überprüfen.<br />
<br />
In einer Checkliste haben wir für Sie zusammengestellt, worauf Sie bei Abschluss des Mietvertrages achten sollten.<br />
<br />
<br />
<br />
Tipp! Prüfen Sie auch die vom Vermieter selbst formulierten Zusatzvereinbarungen sehr genau. Oft finden sich hier viele unwirksame Klauseln, an die Sie - mit oder ohne Unterschrift - nicht gebunden sind. <br />
<br />
<br />
<br />
<br />
Stichwörter: mievertrag + vertragsabschluss

0 Kommentare zu „Mievertrag Vertragsabschluss”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.