Wohnen und leben
Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete ( § 2 I,1

Ein gem. § 2 II,1 MHG (Anm.:Gesetz zur Regelung der Miethöhe) gestelltes Mieterhöhungsverlangen ist unwirksam, wen...


Mietüberhöhung Überschreitung ortsüblichen Miete Rückzahlun

Bei der Ermittlung einer Mietüberhöhung gem. § 5 WiStrG (Anm.: Wirtschaftsstrafgesetz) kommt dem Wert eines Mietsp...


Staffelmiete: nachträgliches Absinken der ortsüblichen Vergl

Staffelmiete: nachträgliches Absinken der ortsüblichen Vergleichsmiete Nach dem Gesetz sind Mietzinsvereinbarung...