Wohnen und leben
Werbung
Markus_f2004 hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo zusammen,

ich habe meine Mietwohnung an meinen Nachmieter übergeben.
In der Wohnung befinden sich 9 Dachholzfenster.
Der Nachmieter hat flecken auf dem Holzrahmen bemängelt.
Die Flecken sind unterhalb des Rahmen und haben sich durch Kondenzwasser gebildet.
Es ist davon aus zu gehen das beim Einbau nicht genügend Holzschutz aufgetragen wurde.
Bin ich als Mieter dazu verplichtet die Holzfenster zu schleifen und zu lasieren???

MfG
Markus

3 Kommentare zu „Holzfenster neu lasieren??”

Susanne Experte!

Falls in Deinem Mietvertrag eine gültige Klausel zu den Schönheitsreparaturen vereinbart wurde gehört das Streichen der Rahmen von Innen bei Bedarf, im Allgemeinen nach 7 Jahren, dazu.

Markus_f2004

es steht bei Fenstern alle 6 jahre im Mietvertrag.
Habe 3 einhalb Jahre drin gewohnt.
versteh aber nicht warum der mieter das machen soll.
Ich werde es auf jeden fall nicht machen.
Den Vermieter hatte ich es außerdem vor 2 Jahren auch gemeldet und er hat nicht darauf reagiert.

Susanne Experte!

Nach 3 Jahren Mietzeit kann der VM Dich dazu nicht verpflichten!

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.