Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Eigenmächtige Auftragsvergabe durch Hausverwalter

Ein Hausverwalter macht sich schadensersatzpflichtig, wenn er ohne Vollmacht und eindeutige Beschlussfassung der Wohnungseigentümergemeinschaft Planungs- und Vergabeleistungen für eine Fassadensanierung an einen Handwerker vergibt. Er muss daher allein für den Schaden aufkommen, wenn die Eigentümergemeinschaft später ein anderes Unternehmen mit der Durchführung der Arbeiten beauftragt.

Urteil des OLG Celle vom 12.03.2001
4 W 199/00
ZMR 2001, 642

0 Kommentare zu „Eigenmächtige Auftragsvergabe durch Hausverwalter”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.