Wohnen und leben
Werbung
Passionsfrucht hat diese Frage am 07.12.2011 gestellt
Hallo!

Ich habe meine Wohnung fristgerecht gekündigt, jedoch standen beim Einzug bereits Möbel in der Wohnung (die Küche ist komplett eingerichtet, im Bad hängt ein Spiegelschrank).
Diese Möbel gehören mir nicht und ich weiß nun nicht, ob ich diese entsorgen muss beim Auszug oder diese stehen lassen kann/soll.
Immerhin gehören mir die Sachen nicht und wurden wohl vom Vormieter dort stehen gelassen.

Wie kann ich hier vorgehen?

Vielen Dank!

2 Kommentare zu „Möbel von Vormieter bei Auszug entfernen?”

Forseti Experte! 07.12.2011 10:57

Diese Frage hätten Sie beim Einzug stellen müssen. Jetzt dürfte es wohl zu einem Problem werden, wenn der Vermieter verlangt, die Wohnung leer zu räumen.

Bladder Experte! 07.12.2011 11:21

Hier gilt: Gemietet wie gesehen. Also mit Küche und Spiegel.

Das, was vom Vormieter verblieben ist, gehört dem Vermieter. Also nicht entfernen - ist nicht Ihr Eigentum.

Was der Vermieter irgendwann mal mit dem Vormieter vereinbart hatte, hat den jetzigen Mieter nicht zu interessieren.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.