Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,
ich brauche Hilfe bei einem netten Brief von meinem Vermieter. Ich bin zum 01.03.2005 eingezogen. Der Wirtschaftsplan für 2005 / 2006 wurde jetzt erst beschlossen. Da die Nebenkosten sich um 20,-- Euro pro Monat erhöht haben, soll ich diese nun rückwirkend bis zu meinem Einzug nachzahlen. Ist das rechtens?
Ein weiterer Punkt ist, das ich ab 01.01.2006 nochmal 10,-- Euro mehr zahlen soll obwohl sich der Wirtschaftsplan nur um 4,-- Eur im Monat erhöht hat. Insgesamt für 2 Personen dann stolze 170,-- Euro für 70m². Kann der Vermieter so etwas verlangen?!
Schon mal vorab Danke für eure Hilfe.
mfg
Stichwörter: nachzahlen + nebenkosten

0 Kommentare zu „Nebenkosten nachzahlen?!?!”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.