Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,

ich wohne seit ca. 2 Jahren in einer Wohnung, in der auch ein Teppichboden verlegt ist. Dieser Teppichboden dürfte so zwischen 10 und 15 Jahre alt sein und war schon nicht mehr komplett fleckenfrei, als ich eingezogen bin. Da ich demnächst ausziehen will, wollte ich ich fragen, ob mir wegen dieses Teppichs etwas von der Kaution abgezogen werden darf oder ob ich ihn reinigen muss? Während meiner Mietzeit sind noch ein paar Flecken dazugekommen (vorallem im Eingangsbereich, wo es sich kaum vermeiden lässt), die mit normalen Putzmitteln nicht mehr 100-prozentig weggehen.

Danke und schöne Grüße
Stichwörter: alten + ersetzen + teppich

0 Kommentare zu „Alten Teppich ersetzen?”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.